*
Slogan


 

Menu
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version

Schulkommission Mühleberg

2009 und 2012 sind die Zusammensetzung und die Aufgaben der Schulkommission neu geregelt worden. Der gesetzliche Auftrag der strategischen Führung der Schule wird durch eine einzige Kommission wahrgenommen, die SKM. Sie besteht aus 6 Mitgliedern. Aktuell sind dies:

 

Präsident: Anita Herren-Brauen, Rosshäusern
Gemeinderätin Ressort Bildung/Kultur
3 an der Urne gewählte Mitglieder aus
der Gemeinde Mühleberg

Gabriela Leuenberger-Patzen, Mauss

Jacqueline Mattmann, Mauss

Thomas Christ, Allenlüften

2 Mitglieder aus der Gemeinde
Frauenkappelen

Beat Brönnimann, Frauenkappelen

Marc Wyttenbach, Frauenkappelen (Präsident KPSK Frauenkappelen)

Die Schulkommission nimmt keine operativen Aufgaben wahr (wie z. Bsp. das Behandeln von Dispensationsgesuchen). Sie hat ausser den Durchsetzung des Grundrechtsanspruch des einzelnen Kindes auf Grundschulunterricht (Sicherstellung des Unterrichtsbesuchs) keine Aufgaben mehr, welche die einzelnen Schülerinnen und Schüler direkt betreffen. Sie ist zuständig im Allgemeinen

- für die Verankerung der Schule in der Gemeinde,
- für die Führung der Schulleitung,
- für die Sicherstellung der Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung durch die Schule

und im Besonderen in Mühleberg

- für die Tagesschule (Bedarfserhebung, Organisation, strategische Führung),
- für den Schulbusbetrieb (Organisation, Gesuche).

Detailliert beschrieben sind die Aufgaben und Befugnisse im Anhang 1 OGR Mühleberg.

Seit Januar 2013 ist die SKM nicht mehr Anstellungsbehörde für die Lehrpersonen. Zuständig für das Anstellen der Lehrkräfte ist nun die Schulleitung.

 

Auf der Gemeindeverwaltung steht der SKM ein Schulsekretariat zur Seite.

 

In ihrer ersten Amtszeit (2009 - 2012) hat die SKM diese Legislaturziele umsetzen können:

 

·           Neue Benützungsverordnung für den Schulbus

·           Tagesschule: ab Schuljahr 2010/11

·           Besondere Massnahmen BMV (Klasse zur besonderen Förderung, Spezialunterricht) zusammen mit der Gemeinde
Frauenkappelen ab Schuljahr 2010/11

·           Schulraumplanung: Kindergarten im Schulhaus Mühleberg, Mitwirkung Realisierung Schulhausneubau
Schulen an einem Standort)

·           Neues Schulreglement

·           Erneuerung der Informatik

·           Genehmigung des neuen Leitbildes

·           Sichere Schulwege während BLS-Tunnelbauarbeiten (2012 – 2017)

·           Entlastung der Schulleitung (u.a. eigene Sekretärin)

·           Schulsozialarbeit (Beginn 2013)

·           Straffung der Organisationsform ab 2013 (noch 6 statt 9 SKM-Mitglieder, Anstellung der Lehrpersonen an Schulleitung übertragen)

·           Einheitliche Blockzeiten für alle, also auch den Kindergarten, ab August 2013

 

Zu Beginn der neuen Legislatur beteiligt sich die SKM an der Gestaltung des Schulprogramms und nimmt sich vor, das Thema der Elternmitarbeit grundsätzlich zu diskutieren.

Fusszeile
Impressum  |  Sitemap       
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail